XADO Motorsport hat den Goldenen Pokal der Ukraine gewonnen!

Am 20–21 November fand die letzte vierte Runde vom Rallye-Cup der Ukraine in Aluschta statt. 25 Autos nahmen im Wettkampf teil, inklusive 2 Autos von unserer Mannschaft.

Nikolai Tschmych und Stanislaw Bessedin, die früher schon den ersten Paltz in der Rallye-Meisterschaft der Ukraine belegt hatten, wiesen schon am ersten Tag nach, dass sie die unumstrittenen Leader beim CUV-Fahren (Crossover Utility Vehicle) sind. Am Samstag am Ende des Rennens kamen Nikolai Tschmych und Stanislaw Bessedin den nächsten Gegnern einige Minuten zuvor.

Am Sonntag hatten die beiden XADO-Piloten auch den bemerklichen Vorsprung. N. Tschmych und S. Bessedin wurden die unumstrittenen Gewinner in den Kategorien У-10 und У-9 entsprechend. Als Ergebnis haben die Piloten dank ihren Gewinnen in der Einzelwertung und hochen Plätzen in der Gesamtwertung den ersten Platz für die Mannschaft XADO Motorsport gewonnen.

Solches Ergebnis war ausreichend, damit die Mannschaft den Cup der Ukraine nach Saisonabschluss gewann, ganz abgesehen davon, dass XADO Motorsport nur in 3 aus den 4 Rennen, die in diesem Jahr stattgefunden hatten, teilnahm!

Fotobericht

comments powered by Disqus