„XADO Motorsport“ hat schon wieder gewonnen

„XADO Motorsport“ hat schon wieder gewonnen

Vor kurzem fand die 5. Etappe der Rally Trophy des Automobilverbands der Ukraine (FAU) in Kyjiw statt, die das Ende der Rallye-Saison 2016 gekennzeichnet hatte. Am 12.–13. November wurde das letzte in diesem Jahr Rallye-Rennen für Serienfahrzeuge auf der Autorennbahn „Tschaika“ durchgeführt.

Ungeachtet des Amateurstatus lockte es recht viele Profi-Renner mit speziell umgebauten Fahrzeugen an. Unsere drei Besatzungen erstrebten den Sieg im Wettbewerb, an dem 53 Besatzungen in fünf Kategorien — drei für Amateure und zwei für professionelle Renner — teilgenommen hatten.

Das Wetter machte das Rennen noch interessanter: Plötzlicher Schneefall, eisbedeckter Boden und die Nachtetappe erwiesen sich als eine echte Herausforderung sogar bei Profi-Sportlern. Dank zwei „Heimrennen“ in Januar und September war die Mannschaft „XADO Motorsport“ recht gut auf einen solchen Ereignisablauf vorbereitet.

Sogar die Renner aus Kyjiw mit ihren aufwändigen Wagen konnten unseren Erfolg nicht hindern. Die XADO-Piloten schafften es, die Spitzenplätze in der Einzelwertung zu belegen sowie in der Mannschaftswertung zu gewinnen.

„XADO Motorsport“ hat schon wieder gewonnen

„XADO Motorsport“ hat schon wieder gewonnen

„XADO Motorsport“ hat schon wieder gewonnen

comments powered by Disqus