XADO Motorsport — Wie haben wir den Sommer verbracht

XADO Motorsport — Wie haben wir den Sommer verbracht

Heiße Sommertage sind die Urlaubszeit, aber nicht für das Rennteam XADO Motorsport. Unsere Rennfahrer nahmen im August an einigen Events des ukrainischen Motorsports teil. Am 4.–5. August nahm das Team an der 4. Etappe der Rallye-Trophäe FAU mit Stockcars „Slawutytsch Rallye“ in Tscherkassy teil.

XADO Motorsport — как мы проводили лето

Nach der Tradition fand der Event auf dem Territorium des örtlichen Flughafens statt und bestand aus 10 Wertungsprüfungen mit der Gesamtlänge von mehr als 45 km. XADO Motorsport zeigte schon mit der ersten Wertungsprüfung einen guten Start. Alle drei Besatzungen waren unter den Spitzenfahrern. Im Laufe des Tages demonstrierten unsere Rennfahrer mehrmals die beste Zeit in der Gesamtwertung. Als Ergebnis belegte das Team nach dem Rennabschluss den 3. Platz in der Klasse 4wd, den 2. Platz in der Klasse 2wd und den 3. Platz in der Teamwertung.

XADO Motorsport — как мы проводили лето

Am 25.–26. August fand die 5. Etappe der nationalen Serie der Rallye-Trophäe FAU mit Stockcars neben Derhatschi im Charkiwer Gebiet statt. Der Event hatte eine Rekordzahl von Teilnehmern, und zwar 54 Besatzungen aus der ganzen Ukraine. Die Teilnehmer kämpften in sieben Hauptklassen, in der Teamwertung und in drei zusätzlichen Wertungen. Die 72-km-lange Strecke hatte drei Wertungsprüfungen, die die Teilnehmer dreimal decken sollten. Die Rennfahrer von XADO Motorsport zeigten gute Zeit und belegten die Medaillenplätze, was XADO Motorsport in der Teamwertung gewinnen ließ.

XADO Motorsport — как мы проводили лето

Der Sommer ist zu Ende, aber ein neues Rennen kommt bald. Schon am 22.–23. September warten wir auf einen aufregenden Kampf der Rennfahrer in der XADO DRC Rallye auf der Strecke in Derhatschi.

XADO Motorsport — как мы проводили лето

comments powered by Disqus