XADO Motorsport erneut auf dem Podium

XADO Motorsport erneut auf dem Podium

Die Autorennensieger vom letzten Jahr wurden feierlich in der Säulenhalle des Kyjiwer Rathauses ausgezeichnet. 2017 konkurrierten die Sportler für die Preise in 144 Wettkämpfen und 16 Disziplinen. Jetzt ist die Rallye mit Stockcars am populärsten in der Ukraine, letzte Saison nahmen 275 Rennfahrer daran teil. Unter den Ausgezeichneten waren auch die Vertreter von XADO Motorsport — Serhij und Anastassija Iwtschenko. Dieser Familienbesatzung gelang es, nicht nur die Beste in ihrer Kategorie SP2VD zu werden, sondern auch den Titel des Gesamtsiegers in allen Kategorien der Trophäe zu bekommen.

Die professionellen Besatzungen von XADO Motorsport — Stanislaw Bessedin mit Andrij Borovyj und Mykolaj Tschmych mit Oleksandr Viltschynskyj — haben den DRC Nationalen Cup der Ukraine gewonnen und jetzt bereiten sich auf das neue Rennen vor.

Der nächste Start für das ukrainische Autorennen kommt bald. Er wird zum 3. Februar geplant. Es wird die erste Etappe der FAU Trophäe der „Savirjucha“ Rallye in Dnipro sein.

XADO Motorsport erneut auf dem Podium

comments powered by Disqus