Geschichte von XADO Chemical Group

XADO Chemical Group

Das Unternehmen wurde 1991 in Charkiw (Ukraine) gegründet. Der Name XADO wurde aus den Wörtern CHArkowskij DOm (Charkiwer Haus) gebildet. Im Dezember 1999 wurden die ersten Produkte der Firma in Verkaufsverpackung (Gel-REVITALIZANT® für Motoren) zum ersten Mal verkauft. 2004 gründete die Firma zusammen mit dem europäischen Hersteller der Öle Eurol B.V. das Unternehmen XADO Lube B.V., das Öle XADO Atomic Oil mit dem atomaren REVITALIZANT® produziert.

Das Firmenlogo von XADO wurde 2000 vom Charkiwer Designer Igor Makarow entwickelt. Es sieht so aus, als ob es mit dem aus der Tube herausgepressten Gel „geschrieben“ wäre, weil das Hauptprodukt von XADO, Gel-REVITALIZANT®, gerade in Tuben verkauft wird.

Aktivität

Das Unternehmen stellt etwa 800 Produkte her (hauptsächlich für Autopflege und technische Wartung der Fahrzeuge), die in mehr als 60 Länder der Welt verkauft werden. 90 % der Produkte werden exportiert. Die bekanntesten XADO-Produkte sind: XADO Gel-REVITALIZANT®, XADO Atomic Oil, Autopflegeprodukte Verylube. Laut Spezialisten gilt XADO als einer der größten Produzenten sowohl auf dem ukrainischen als auch auf dem russischen Markt von Import- und Inlandsprodukten mit Antifriktionsmaterialen und ist fast in allen Hauptregionen der Russischen Föderation aktiv vertreten. Das Marktanteil des Unternehmens beträgt 24 %, und im Marktsegment der Nanokeramik — bis zu 90 %.

XADO und Sport

Das Unternehmen unterstützt aktiv verschiedene Sportveranstaltungen, von regionalen Meisterschaften bis auf Veranstaltungen auf der globalen Ebene. Der Inhaber der Automannschaft XADO Motorsport, des Champions der Ukraine für Rallye und Rundstreckenrennen. Der Partner der russischen Automannschaft KAMAZ-Master (2004–2009).

Der Partner des russischen Boxers Nikolai Walujew (2007–2008). Der Partner der Mannschaft Pro100! XADO — der ersten ukrainischen Gamer-Mannschaft, die in einem Internationalen Computerspiel-Turnier gewonnen hat. Im September 2011 begann XADO Zusammenarbeit mit einem der berühmtesten Fußballvereine der Ukraine, Schachtar Donezk.

comments powered by Disqus